Über mich

Bewerbungsbild

Noémie Felber, geboren 1999, ist in Sursee aufgewachsen, wo sie auch die Kantonsschule mit dem Schwerpunktfach Musik besuchte. 2020 schloss sie ihren Bachelor in Musik- und Theaterwissenschaft an der Universität Bern mit einer Arbeit zum Thema «Irische Protestlieder vom Folk Music Revival bis ins 21. Jahrhundert» ab. Nun studiert sie im Master-Studiengang und arbeitet nebenbei als Hilfsassistentin an der Universität Bern. Seit ihrer frühen Jugend ist sie als Bassistin immer wieder in verschiedensten Ad-hoc-Projekten und -Formationen tätig. Gleichzeitig erlernt sie selbstständig weitere Instrumente und arbeitet zusätzlich zu ihrem Engagement in Bands und Orchestern an ihrer eigenen selbstgeschriebenen Musik.